AKUPUNKTUR  Schon vor über 2000 Jahren wurde beschrieben, dass die Lebensenergie "Qi" über die Akupunkturpunkte beeinflusst werden kann. Es können Blockaden gelöst, der Qi-Fluss gestärkt oder krankhaftes Qi aus dem Körper ausgeleitet werden. 
  TCM  Was ist Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ?
Die Traditionelle Chinesische Medizin beinhaltet mehrere im Chinesischen Kulturkreis entstandene und miteinander verbundene Therapieformen.
Die Chinesischen Ärzte sehen ihre Patienten als energetische Einheit aus Körper und Seele. Das energetische Potential, das Qi, durchdringt den Körper wie Flüsse und Seen eine Landschaft .
 
Dieses Qi fliesst auf definierten Bahnen (Leitbahnen oder Meridiane). Bei einer Erkrankung ist der Qi-Fluss gestört.
 
Das Ziel der Therapie ist die Normalisierung der den Lebensprozess bestimmenden Fliessgleichgewichte von Qi und Blut.
 
  THERAPIEFORMEN  Akupunktur
In den Meridianen zirkuliert die Lebensenergie "QI".
Über Akupunkturpunkte die auf den Meridianen angeordnet sind, können viele Vorgänge im Körper beeinflusst werden.
 
    Moxibustion
Durch das Abbrennen von Beifusskraut an einem Akupunkturpunkt wird Wärme in den Körper geleitet.
 
    Pharmakotherapie
In der Chinesischen Arzneimitteltherapie werden verschiedene vor allem pflanzliche Substanzen in einer Rezeptur kombiniert. Die Arzneimittel werden durch Massnahmen wie z.B. kochen oder rösten vorbehandelt damit sie die erwünschte Wirkung entfalten.
Die Rezepturen sind seit Generationen überliefert und können individuell an den Patienten angepasst werden.
 
 
  INDIKATIONEN  Erkrankungen des Bewegunsapparates
Sehnenentzündungen
Arthrosen
Muskelschmerzen
Rückenschmerzen
Lähmungen
 
 
    Funktionelle Störungen
Ängstlichkeit, Nervosität
Stoffwechselstörungen
Unterstützung des Patienten während und nach schweren Operationen
 
Rückfall-Prophylaxe von verschiedenen chronischen
Krankheiten
 
 
  OHRAKUPUNKTUR, AURIKULOMEDIZIN  Auf der Ohroberfläche befinden sich Reflexzonen für alle Organe des Körpers. Über diese Ohr-Reflexzonen können Schmerzen lokalisiert und behandelt werden.
 
 
  VAS-KONTROLLIERTE AKUPUNKTUR  Mit einer speziellen Pulsdiagnostik können Futtermittel
und/oder Medikamente ausgetestet und Akupunktur-
punkte genau lokalisiert werden.
 
 
 
 designed by blessinghaas